170 Jahre Fotografie

Meisterhafte Arbeiten der NÖ Berufsfotografen.
Sonderausstellung in der ehemaligen Synagoge St. Pölten

Es muss ein großartiges Ereignis gewesen sein, als der Physiker Domenique Francois Arago am 19. August 1839 in der Pariser Akademie der Wissenschaften der geistigen und kulturellen Elite Frankreichs die Erfindung der Fotografie mitteilte und zugleich der Welt gewissermaßen zum Geschenk machte. Dieser Tag gilt heute international als der Geburtstag der Fotografie.

Anlass genug, dass die NÖ Berufsfotografen bis 2. September ihre handwerkliche Fähigkeiten in einer großen Leistungsschau demonstrieren.

Öffnungszeiten:
20.8.- 22.8., 24.8.-29.8., und 31.8.-2.9.2009
jeweils von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr
Sonntags geschlossen.

 

 

 

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen