Aktuelle Malerei aus China

Dank der sehr guten Verbindung mit der chinesischen Partnerstadt Wuhan und weiteren Partnern in China ist es der Landeshauptstadt St.Pölten gelungen, zum chinesischen Neujahr 2008 eine faszinierende Ausstellung moderner chinesischer Malerei nach St.Pölten zu bringen.

Eröffnet wurde die Ausstellung durch Bürgermeister Mag. Matthias Stadler am Freitag, 1. Februar, um 16.00 Uhr in der Galerie im Rathaus. Zur Eröffnung waren neben Kunstliebhabern, Sammlern und Künstlern auch Vertreter der chinesischen Botschaft in Wien anwesend.

Den künstlerischen Augenschmaus aus China verdanken wir vor allem den Kuratoren Li Quian, Xinyu Song und Kun Wang. Die Ausstellung zeichnet sich durch die hervorragenden Arbeiten 20 junger chinesischer Künstler aus, die als die tragenden Stützen der neuen Generation in der weiteren Entwicklung des internationalen Kunstmarktes angesehen werden. Die chinesische Moderne ist im Begriff sich selbst zu überholen und eine ständig wachsende Zahl an Künstlern trägt durch ihren Geist und ihre punktgenaue Analyse der Gesellschaft in all ihren Facetten dazu bei, eine unverwechselbare  – lebendige und vielfältige – Erscheinung zu prägen.

Galerie im Rathaus St. Pölten
Aktuelle Malerei aus China

Geöffnet bis 7. März 2008
zu den Amtsstunden des Magistrats.

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen