Angeworben - Hiergeblieben - 50 Jahre Gastarbeit in der Region St. Pölten

VERLÄNGERT BIS 14. 9. 2014!
Der allgemeine Wirtschaftsaufschwung der in Österreich Mitte der fünfziger Jahre des letzten Jahrhunderts einsetzte, führte dazu, dass dringend Arbeitskräfte gebraucht wurden, die aber auf dem österreichischen Arbeitsmarkt nicht mehr zu finden waren.

Um frische Arbeitskräfte für die österreichische Wirtschaft zu lukrieren, wurden Anwerbeabkommen mit verschiedenen Staaten abgeschlossen – am wichtigsten für St. Pölten wurden die Abkommen mit der Türkei (1964) und mit Jugoslawien (1966) weil in weiterer Folge viele Menschen aus diesen Staaten zu uns kamen – ihnen allen ist, in Erinnerung an die ersten türkischen Gastarbeiter, die vor 50 Jahren nach St. Pölten kamen, diese Ausstellung gewidmet.
In verschiedenen Themenblöcken widmet sich diese Ausstellung, die als Wanderausstellung konzipiert ist, diesem speziellen Aspekt der St. Pöltner Lokalgeschichte der letzten 50 Jahre. Veranschaulicht wird dies alles durch originales Fotomaterial, durch Dokumente und Objekte, aber auch mittels Interviews und Filmdokumenten!
Die Eröffnung im Stadtmuseum St. Pölten findet im Rahmen des Diversity Days, am 13. Juni 2014 um 16.30 Uhr statt.




Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen