Benes Josef - Farben und Formen in der Natur

Jedem Fotofreund ist der Name Josef Benes geläufig, ist der Fotograf doch seit Jahrzehnten führend in der Foto-Szene unserer Stadt tätig.

Jedem Fotofreund ist der Name Josef Benes geläufig, ist der Fotograf doch seit Jahrzehnten führend in der Foto-Szene unserer Stadt tätig.


Seit 1957 fotografiert Benes, seit 1972 ist er Sektionsleiter beim ESV St. Pölten, dessen außergewöhnliche fotografische Leistungen mittlerweile mit 28 Staatsmeistertiteln belohnt wurden. Benes selbst konnte 1992 den Titel in der Sparte Farbpapier erringen! Der Fotograf beteiligte sich an Wettbewerben und Ausstellungen auf der ganzen Welt, was durch mehr als 100 Preise und über 1000 nationale und internationale Annahmen seiner Fotos bewiesen wird. In 16 Einzelausstellungen präsentierte Benes seine Arbeiten in Österreich und im benachbarten Ausland.
Sein Lieblingsmotiv ist die Landschaft, bei dessen Umsetzung er oftmals auf das altbewährte Schwarz-Weiß-Bild vertraut. Benes will durch seine Fotos auch zum Nachdenken anregen, vorrangig ist jedoch sein Bestreben dem Mitmenschen die Schönheiten unseres Lebensraumes zu offenbaren!
Susanne Benes, die Enkelin des Fotografen, präsentiert in der Ausstellung malerischen Werke, vorrangig italienische Stadtansichten.

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen