Blätterwirbel Eröffnung

Zur Eröffnung des 10. Blätterwirbel Literaturfestes in St. Pölten kommen am Sonntag, dem 11.Oktober Bodo Hell und Renald Deppe zur Matinee in das Stadtmuseum.

Bodo Hell und Renald Deppe Netter Zwirbeln beim Blätter wirbeln.

 

Anlässlich des denk- und ehrwürdigen Festival-Jubiläums in der nach dem ersten Gegenpapst benannten Landeshauptstadt wird ein mildwilder Blätterwirbel mit wohlfeil gestalteten Text- & Tonverweisen vorgetragen und nach vollbrachter Tat jeweils dem Publikum als signiertes Erinnerungsfragment um Ohren, Augen und Nase gezwirbelt. Diese für die geneigte Zuhörerschaft unentgeltlich zu erhaschenden Wort- & Klangtabulaturen beschäftigen sich mit der Kunst der mentalen Drei-Finger-Akrobatik im vor-, rückschreitenden Alter: sind also als erbauliche Matinee-Beglückung für die ganze (halbe/viertel/achtel) Familie mit all ihren allein- wie mehrstehenden Vollmenschen angedacht.

Ein Herzliches WillHabenKommen!

 

Bodo Hell Text / Rezitation

Renald Deppe Musik / Stör- & Nebengräuschkalligraphie

 

Nach der Veranstaltung lädt das Stadtmuseum zu einem Buffet vom Rendl-Keller.

Sonntag, 11.10. 11 Uhr. Eintritt frei.

 

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen