BOP Best of Photography

Seit 2009 präsentieren Fotografinnen und Fotografen des Lehrgangs für angewandte Fotografie an der FH St. Pölten ihre Diplomarbeiten im Rahmen einer Sonderausstellung im St. Pöltner Rathaus.

Die aktuellen Absolventinnen und Absolventen des akademischen Lehrgangs für angewandte Fotografie an der FH St. Pölten haben ihrer Ausstellung in der Rathausgalerie einen poppigen und gleichzeitig selbstbewussten Titel verliehen – mit „BOP, Best of Photography“ setzen sich die zwölf Aussteller hohe Ziele.

Gezeigt werden Werke von: Johann Achleitner; Sabine Herzog; Andreas Hollinger; LisaMaria Hülmbauer; Bojan Ilic; Christian Leeb; Yigit Örme; Stefan Rasinger; Erich Reiter; Jörg Roggenbauer; Josef Schimmer; Annika Schwarz.

Seit 2009 präsentieren Fotografinnen und Fotografen, die mittlerweile aus ganz Österreich kommen, ihre Diplomarbeiten im St. Pöltner Rathaus. Die Schau „BOP, Best of Photography“ ist die mittlerweile siebente Präsentation in dieser hochinteressanten Ausstellungsserie!

Die Eröffnung der Schau findet am 24. Mai um 18 Uhr im St. Pöltner Rathaus statt. Das selbstbewusste Credo aller Teilnehmer wirkt überzeugend: „Es erwarten Sie fotografische Arbeiten, die Ihre Sichtweise verändern können.“

Bis 2. September während der Amtsstunden des Magistrats.  

Rathausgalerie St. Pölten, Rathausplatz 1

Sonderausstellung

BOP, Best of Photography

Diplomarbeiten des Lehrgangs für angewandte Fotografie 2015/16

24.5 – 2.9.2016

Geöffnet während der Amtsstunden.

Mo, Mi, und Do.: 7.30 bis 16 Uhr; Di.: 7.30 bis 18 Uhr; Fr.: 7.30 bis 13 Uhr.

Infos unter 02742 / 333/2643 oder www.stadtmuseum-stpoelten.at

 

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen