Buchpräsentation "seifenblasenbunt"

17.5., 19 Uhr. Stadtmuseum St. Pölten: Buchpräsentation des Gedichtbandes „seifenblasenbunt“ von Christine Tippelreiter mit Illustrationen von Ingrid Loibl. In Kooperation mit der Literaturedition Niederösterreich.

Christine Tippelreiter ist eine vielseitig begabte Dichterin. Sie begeistert ihr Publikum sowohl mit ihren Gedichten in Mostvierter Mundart als auch in Hochsprache. Der Gedichtband „seifenblasenbunt“ ist das Produkt der Zusammenarbeit der Autorin mit der Bildenden Künstlerin Ingrid Loibl, deren behutsame Arbeiten ein stimmiges Gegenstück zur lyrischen Stimme der Gedichte darstellt.


Christine Tippelreiter

Geboren in Melk, aufgewachsen im Mostviertel, lebt in Wieselburg, schreibt seit 30 Jahren Lyrik und Prosa, in Hochsprache und Mostviertler Mundart.

Zahlreiche Veröffentlichungen und Auszeichnungen. Mitglied des Österreichischen Schriftstellerverbandes, der Schriftstellergruppe Schriftzug 3250 (Gründerin und Leiterin), der Ö.D.A. Österreichische Dialektautoren, im Stelzhamerbund und in der Kulturplattform Wieselburg. www.tippelreiter.at

 

 

Ingrid Loibl

Bildende Künstlerin, Märchenbuchautorin, Kreativtrainerin, Mal- und Gestaltungstherapeutin, geboren 1954 in Dürnstein in der Steiermark, aufgewachsen in Oberösterreich und Wien, lebt und arbeitet seit 1984 im Dunkelsteinerwald.

Modeschule Wien, Herbststraße, Aktzeichnen, Hochschule für angew. Kunst, Adolf Frohner, Institut für Mal- und Gestaltungstherapie, Erwin Bakowsky, Wien, zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, Seminarleiterin Intuitives Malen, Mitglied des ÖBKT Österreichischer Berufsverband für Kunsttherapie. www.ilo-art.com

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen