Die Brache - Literatur Präsentation

Der Herausgeber Johannes Schmid stellt das Projekt „Die Brache“ vor. Ausgewählte Texte aus dem neuen Heft der Brache werden von Caroline Baas vorgetragen und anschließend wird bei der Podiumsdiskussion „Lyrik oder Prosa?“ nach Form und Inhalt in der Literatur gefragt.

Die BRACHE präsentiert ihr neues Heft im Stadtmuseum.

Am Mittwoch, den 7. Dezember wird um 18 Uhr im Stadtmuseum St. Pölten das neue Heft der Brache präsentiert. Das Projekt Brache wird von Herausgeber Johannes Schmid vorgestellt, ausgewählte Texte aus dem neuen Heft werden von Caroline Baas vorgetragen.

Im Anschluss daran findet unter dem Titel „Lyrik oder Prosa?“ eine Podiumsdiskussion zur Frage nach Form und Inhalt in der Literatur statt, an der sich Zdenka Becker, Christiane Pabst, Simon Konttas und Jonathan Perry unter der Moderation von Peter Kaiser beteiligen. Bei Brot und Wein wird dieser literarische Abend im Stadtmuseum beschlossen. Eintritt frei!

 

www.diebrache.wordpress.com

www.stadtmuseum-stpoelten.at

Aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen