Dora Müller und Back in the CSSR

Aus Anlass 25 Jahre Städtepartnerschaft Brünn-St. Pölten präsentiert das Stadtmuseum zwei Ausstellungen, die sich auf unterschiedliche Weise mit der jüngeren Geschichte unseres nördlichen Nachbarlandes, der Tschechischen Republik, befassen.

Dora Müller – eine Brünner Deutsche
Der Weg zum tschechisch-deutschen Verständnis (Eine Ausstellung des mährischen Landesmuseums) und

Back in the ČSSR, Alltag zwischen Klement Gottwald und Karel Gott
Ein Streifzug durch die jüngere Geschichte der Tschechischen Republik

Aus Anlass 25 Jahre Städtepartnerschaft Brünn-St. Pölten präsentiert das Stadtmuseum zwei Ausstellungen, die sich auf unterschiedliche Weise mit der jüngeren eschichte unseres nördlichen Nachbarlandes, der Tschechischen Republik, befassen.

Während die Ausstellung Dora Müller- eine Brünner Deutsche, die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie in der Tschechoslowakei der Zwischenkriegszeit und dem Leben der nach 1945 in der ČSSR verbliebenen Sudetendeutschen zum Inhalt hat, zeigt Back in the ČSSR, verschiedene Aspekte des Lebens im realexistierenden Sozialismus.

Ausstellungeröffnung am 17. November 2015 18.00 Uhr, Stadtmuseum, Prandtauertauerstraße 2

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen