Fotografien von Gerhard Hallstatt

Noch bis 26. September sind im Stadtmuseum Fotografien von Gerhard Hallstatt ausgestellt, der als Heftkünstler des letzten ETCETERA-Heftes der LitGes St. Pölten engagiert wurde.

Der oberösterreichische Künstler Gerhard Hallstatt ist nicht nur ein begeisterter Photograph und Videomacher (Haus zur letzten Latern), sondern ist auch mit der Musikgruppe Allerseelen in vielen europäischen Ländern, in den USA und in Rußland aufgetreten.

Einzelne Reisetagebücher mit Photos veröffentlicht er im Netz unter dem Titel Zeitkapsel.

Im Stadtmuseum St. Pölten zeigt er eine Auswahl seiner quadratischen Waldphotos, die auf Wanderungen und Bergtouren in Österreich, auf den Inseln Terceira und Tenerife und im nordamerikanischen Oregon entstanden sind.

 

„Die Kunst ist keine kleine darin, Dinge, die leicht und ohne Geräusche vorbeihuschen, Augenblicke, die ich göttliche Eidechsen nenne, ein wenig fest zu machen.“ (Friedrich Nietzsche)

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen