Höfefest 2013

14. DER OHNE GRENZEN-HOF
Prandtauerstraße 2/Stadtmuseum

15.00 + 16.00
Sormeh

18.00 + 19.00
Hotel Palindrone

14. DER OHNE GRENZEN-HOF
Prandtauerstraße 2/Stadtmuseum

15.00 + 16.00
Sormeh
Jelena Popržan kennen Höfefest-BesucherInnen vom Auftritt
des genialen Duos Catch-Pop String-Strong. Die Serbin (mit
Viola, Gesang, Loops) spannt gemeinsam mit Golnar Shahyar
(Gesang, Daf, Berimbao) und Mona Matbou Riahi (Klarinette,
Gesang) aus dem Iran einen virtuosen Bogen von orientalischer
zu balkanischer Musik.
In eigenwilligen Arrangements und mit großer Improvisationslust
kommen da persische, jiddische, armenische, bulgarische,
griechische und sephardische Lieder, schräge instrumentale
Klezmer- und Balkan-Attacken und mehr daher. Elegant und
geheimnisvoll wie ein orientalischer Lidstrich, denn nichts
anderes heißt das persische Wort „sormeh“.

18.00 + 19.00
Hotel Palindrone
Mit Jazz und trad-basierter Klassik gerührt und geschüttelt.
Staubschichtfreie Volksmusiktraditionen aus Österreich und dem
Rest Europas. Mehr als 20 – teils schräge – Instrumente. Vier
virtuose Musiker. Albin Paulus, Stephan Steiner, John Morrissey
und Peter Natterer begeistern seit 1995 Publikum und Fachpresse
rund um die Welt. Mit Virtuosität verbinden sie europäische
Folktraditionen mit Jazz und Klassik, leidenschaftliche
Improvisation mit Groove. Getanzt soll werden, aufgespielt,
gefeiert und auf Grenzen beherzt gepfiffen. Weltmusik im besten
Sinne, mitreißend, lebensfroh und klug.

Zwei Sonderausstellungen im Stadtmuseum
„Eine Stadt in Bewegung. St. Pölten 1918 bis 1938″ zeigt unsere
Stadt in der Zwischenkriegszeit (bis 5.10.)
Anlässlich des heurigen SCHIELEfestes zeigt das Stadtmuseum
eine Ausstellung mit dem Werk von Titanilla Eisenhart (bis 3.10.)

Aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen