Jubiläumsausstellung des Fotoclubs ESV - St. Pölten

Gruppenausstellung des Kulturvereins der Eisenbahner St. Pölten/Maler

Der ESV St. Pölten feiert seinen siebzigjährigen Bestand mit einer großen Jubiläumsausstellung.


Mehr als zweihundert Fotografien künden von der vitalen Schaffenskraft des Vereines, der auf eine höchst erfolgreiche Vereinsgeschichte zurückblicken darf. In der begleitenden Festschrift werden die vielen Staatsmeister, die der Verein hervor gebracht hat, mit Bildbeispielen dargestellt. Obmann Manfred Krendl kann eine stolze Erfolgsbilanz ziehen: „22 Vereinsstaatsmeister- und 7 Einzelstaatsmeistertitel konnten verbucht werden. Über 9500 Werke wurden bei Ausstellungen und Wettbewerben auf der ganzen Welt präsentiert und mit mehr als 600 Preisen ausgezeichnet.  Aber auch bei Landesmeisterschaften und Wettbewerben des VÖAV und des Kulturvereines sind die ESV Fotografen in den Siegerlisten zu finden. 10 Fotografen wurden auf Grund ihrer Leistungen in die Österreichische Gesellschaft für Fotografie aufgenommen. Vereins- und Personalausstellungen wurden in Belgien, Deutschland, Ungarn, der Schweiz, Rumänien, Frankreich und in Österreich gezeigt.“
Parallel zur Ausstellung der Fotografen zeigt auch der Kulturverein der Eisenbahner St. Pölten/Maler einen aktuellen Querschnitt durch das Schaffen seiner Mitglieder.

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen