Lange Nacht der Museen 2010

Die Lange Nacht der Museen findet auch heuer wieder von 18 Uhr bis 1 Uhr nachts statt und bietet im Stadtmuseum St. Pölten viele interessante Events für Erwachsene sowie ein Kinderprogramm!

Kinderprogramm ab 18 Uhr laufend bis 22 Uhr:

Wer bastelt die tollste Barockfassade?
Die phantasievollsten Fassaden werden prämiert! Jedes Kind erhält eine Belohnung!

Erwachsene:

Ständige Präsentation:
Urgeschichte – Römer -Stadtgeschichte – Jugendstil

Sonderausstellung:
Zum 350. Geburtstag: Jakob Prandtauer – der Profanbaumeister. (im 1. Stock)


Für Leib und Seele:

Für kulinarische „Schmankerl“ ist wie immer gesorgt!

Events im Stadtmuseum:

18.00 Uhr: Jakob Prandtauer animiert.
Tolle Schülerarbeiten aus dem BORG zum Thema „Prandtauer und seine Zeit“ – u.a. in Form von Animationsfilmen! So haben Sie den großen Meister noch nie gesehen!

18.30 Uhr: Jakob Prandtauer  auf der Spur.
Eine spannende Spurensuche im Museum und in dessen Umgebung!

Ab 20 Uhr: Musik mit dem Hot Club del Soul.
Vier außergewöhnliche Musiker entfachen ein Feuerwerk an Virtuosität und Leidenschaft und entführen ihr Publikum auf einen weite musikalische Reise zwischen heißem Latin Jazz und virtuosem Fusion Jazz!

21 Uhr: Jakob Prandtauer  auf der Spur.
Eine spannende Spurensuche im Museum und in dessen Umgebung!

23 Uhr: Führung durch die archäologische Grabung auf dem Domplatz
Der Grabungsleiter informiert über die bisherigen Erkenntnisse bei den Ausgrabungen auf dem Domplatz, der über 700 Jahre der Friedhof der Stadt war…
Treffpunkt beim Stadtmuseum um 22.50 Uhr.

 

Aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen