Matinee: "BLICK.DICHTE Sylvia Treudl / Beatrix Kramlovsky / Cordula Bösze"

Sylvia Treudl, Beatrix Kramlovsky, Cordula Bösze – Drei Frauen, drei Freundinnen haben sich zu einem Projekt zusammengefunden,
das Bild, Text und Musik auf kongeniale und immer wieder überraschende Weise vereint.

BLICK.DICHTE

Sylvia Treudl / Beatrix Kramlovsky / Cordula Bösze

Im Anfang war das Bild.

Dann kam das Wort.

Dazu gesellte sich die Musik.

Beatrix Kramlovsky, eine wahre Reisende, hat über viele Jahre Zeichnungen von

ihren Besuchen in der ganzen Welt mitgebracht. Ausgewählt hat sie für Buch und

Live-Programm ausschließlich Menschen-Bilder. Sylvia Treudl hat sich von diesen

Szenen – Solitäre wie Gruppen, Menschen in vertrauter und exotischer Umgebung,

etwa im Café, in der Stadt, im Dorf, am Markt – zu Gedichten inspirieren lassen.

 

Cordula Bösze bringt Eigenwilliges und Erstaunliches auf der musikalischen

Ebene ein.

Drei Frauen, drei Freundinnen haben sich zu einem Projekt zusammengefunden,

das Bild, Text und Musik auf kongeniale und immer wieder überraschende Weise

vereint. Das gleichnamige Buch ist in der Literaturedition Niederösterreich erschienen.

 

Im Anschluss an die Vorstellung lädt das Stadtmuseum zu einem Buffet.

 

Sonntag, 27.10.19, 11.00 Stadtmuseum St. Pölten – Eintritt frei!

Demnächst

alle Veranstaltungen anzeigen
Kunst im öffentlichen Raum

OpenAir Ausstellung "Menschenbilder" am Rathausplatz
ab 24.07.2024 weiterlesen